• Spezialprodukte
  • Versiegelungen
  • Fassadenprodukte
  • Graffitischutz
  • Reinigungsprodukte
  • Reinigungsgeräte
  • Reinigungsmaschinen
  • Service

Standorte Shops

Liestal - Hauptsitz

Atramex AG
Hauptsitz
Spinnlerstrase 2
4410 Liestal

Montag - Freitag, 8.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00 Uhr
Abholungen auch nach telefonischer Vereinbarung zu anderen Zeiten möglich.

Tel. 061 765 15 15
Fax 061 765 15 55

Dietikon (siehe neuer Shop in Wallisellen)

Atramex AG
Riedstrasse 6
8953 Dietikon

Der Shop ist ab dem 23.03.2020 geschlossen
 

Diepflingen

Atramex AG
Hauptlager 
Löhrweg 15
4442 Diepflingen

Abholungen nach Voranmeldung
Montag - Freitag, 8.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00 Uhr

Verkaufsshop Wallissellen

Atramex AG
Shop Wallisellen
Kriesbachstrasse 3 a
8304 Wallisellen

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag 08.00 bis 12.00
Abholungen auch nach telefonischer Vereinbarung zu anderen Zeiten möglich.
 

Kursangebot

Wir vermitteln fundierte theoretische und praktische Fachkenntnisse für den Reinigungsprofi.

Kurs Reinigung und Imprägnierung von Steinen und anderen mineralischen Oberflächen (PDF)

Geschichte

  • 1962 Gründung der Fuchs + Co. in Allschwil durch Thedy Fuchs
  • 1969 Umzug nach Binningen
  • 1983 Gründung der THEDRA Zürich AG in Zürich an der Flüelastrasse
  • 1984 Umzug der Fuchs + Co. nach Reinach
  • 1985 Gründung der THEDRA Basel AG in Basel
  • 1986 Gründung der THEDRA Bern AG in Bern
  • 1987 Eröffnung der Filiale THEDRA Wallis in Haute-Nendaz
  • 1988 Neubau der Fuchs + Co. im Industriegebiet Ried in Zwingen
  • 1990 Umwandlung der Fuchs + Co. in THEDRA AG
  • 1994 Umzug des Betriebes Reinach in den Hauptsitz nach Zwingen
  • 1997 Neubau der THEDRA Zürich AG in Wolfhausen
  • 2000 Erweiterungsbau in Zwingen (Neue Werkstätte und Lagererweiterung)
  • 2003 Umzug der THEDRA Bern AG nach Jegenstorf
  • 2007 Übernahme der THEDRA-Gruppe durch die Atramex AG
  • 2007 Fusion der Thedra AG Zwingen, Thedra Bern AG und Thedra Zürich AG
  • 2007 Schliessung Haute- Nendaz
  • 2007 Neueröffnung Shop Dietikon
  • 2008 Verkauf der Liegenschaft Wolfshausen
  • 2008 Firmensitzverlegung nach Diepflingen
  • 2008 Umzug der Leitung und Administration nach Diepflungen
  • 2008 Einführung neues EDV-System
  • 2009 Lagerzusammenlegung nach Zwingen
  • 2010 Umstellung der Reinigungsprodukte auf Eigenproduktion
  • 2011 Zertifizierung nach Qualität 9001, Umwelt 14001 und Arbeitssicherheit 18001
  • 2012 Jubiläum 20 Jahre Atramex und 50 Jahre Thedra
  • 2014 Firmensitz neu Spinnlerstrasse 2, 4410 Liestal
  • 2015 Umstellung der Chemieprodukte auf GHS-Kennzeichnung
  • 2016 Umzug des Hauptlagers von Zwingen nach Diepflingen
  • 2016 Umzug Verkaufsstelle von Zwingen nach Liestal
  • 2016 Neuer Intershop
  • 2016 Verlagerung der Produktion nach Limbach-Oberfrohna, Deutschland
  • 2016 Zulassung der Versiegelungsprodukte beim DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik )
  • 2017 Neugestaltung Shop Liestal
  • 2017 Umzug des Lagers nach Diepflingen
  • 2017 Neuer Internetauftritt
  • 2018 Neugestaltung Shop Dietikon
  • 2019 Fusionierung der Firmen Atramex AG und Atramexthedra AG neu zu Atramex AG
  • 2019 Forcierung des Vertriebes Deutschland
  • 2019 Entwicklung nachhaltiger Produkte für den Bereich Flooring
  • 2019 Fertigstellung Lager Diepflingen
  • 2019 Neuer Internetshop
  • 2019 Optimierung Shop Liestal
  • 2020 Umzug Shop Dietikon nach Wallisellen

Unternehmenspolitik

Wir erachten die Gewinnung und Erhaltung von Kunden als wesentlicher Faktor unserer Existenzsicherung. Wir erarbeiten und sichern die Kundenbeziehungen durch unsere Marketingpolitik. Eine schlanke und effiziente Organisation verbunden mit einem grossen Know how ermöglicht uns auch bei schwierigen Problemstellungen für den Kunden klar erkennbare Wettbewerbsvorteile zu erzielen.-Als schweizerisches Unternehmen erkennen wir die Notwendigkeit, die Instrumente des Marketings, der Innovation, der Produkteentwicklung und der Organisation entsprechend aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Mit unseren Produkten auf dem Spezialgebiet der Sanierung, der Pflege, des Schutzes und der Reinigung von Bauten leisten wir einen aktiven Beitrag zur Werterhaltung und schonen damit den Verbrauch von wertvollen Ressourcen. Wir sind auf diesem Gebiet die Nr. 1 auf dem CH-Markt bezüglich Beratung, Fachwissen und Produkteeinsatz-Wir wollen in allen unseren Geschäftstätigkeiten ein faires ausgewogenes Verhalten mit langfristigen und soliden Beziehungen pflegen. Wir sind ein bevorzugter Partner für Kunden, Produzenten, Lieferanten und Meinungsbildner.

Wir schenken der Umweltverträglichkeit unserer Produkte grösste Aufmerksamkeit und achten bei der Neuentwicklung auf umweltgerechte Produkte. Mit unseren Lieferanten und unserer Produktionsstätte in Limbach-Oberfrohna suchen wir nachhaltige Lösungen in der Produktion und in der Logistik Lösungen und fördern das Recycling durch den Einsatz von Mehrwegverpackungen und Konzentraten. In Limbach-Oberfrohna werden 99 % unserer chemischen Produkte nach allen Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit produziert.

Unsere Unternehmenskultur richtet sich nach den Gesichtspunkten des kooperativen und situativen Führungsstils. Damit wollen wir die Innovationsbereitschaft, die Flexibilität und die Schnelligkeit fördern, um so kostenbewusstes und beispielhaftes Verhalten zu garantieren.

Zu den Behörden pflegen wir eine offene Kommunikation.

Wir verpflichten uns die geltenden Gesetze und behördlichen Auflagen zur Sicherung der Umwelt und Arbeitssicherheit einzuhalten, laufend zu überprüfen und die Umweltleistung stetig zu verbessern.

Wir sind uns bewusst, dass der Erfolg unseres Unternehmens entscheidend vom Einsatz und der beruflichen sowie persönlichen Qualifikation jedes einzelnen bestimmt wird. Die laufende und kontinuierliche Ausbildung der Mitarbeiter ist ein Dauerauftrag zur Sicherung der Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit. Durch aktive Beteiligung als Ausbildner in Weiterbildungskursen von Fachschulen und Verbänden fördern und erweitern wir unseren eigenen Wissensstand.

Dienstleistungen

  • Schulungen in Diepflingen
  • Objektberatung
  • Objektbezogene Schulungen
  • Projekt- und Anwendungsbegleitung